Augenlasern und Krankenkasse



Augenlasern und die Krankenkassen stehen sich nicht gerade freundlich gegenüber. Grundsätzlich sieht es so aus, dass die gesetzlichen Krankenkassen die Bezahlung des Augenlaserns schlichtweg verweigern. Diese Entscheidung begründen sie damit, dass die Augenlaserbehandlung ein schönheitskosmetischer Eingriff sei und medizinisch nicht erforderlich ist. Denn um die Sehstärke zu korrigieren gäbe es ja Brillen und Kontaktlinsen. Das ist alles gut und schön, doch kommt es hin und wieder vor, dass die Betroffenen ohne diese Lasermethode nicht mehr richtig sehen würden, denn in einigen Fällen kann die Sehkraft der Augen nicht mehr durch eine Brille oder durch Kontaktlinsen korrigiert werden. Aber das ist den gesetzlichen Krankenkassen egal.

Um diesem Dilemma zwischen Augenlasern und Krankenkassen auszuweichen, müssen viele Patienten, die eine Laserbehandlung wünschen, aber diese in Deutschland nicht bezahlen können, auf das Ausland ausweichen.
Augen lasern Krankenkasse
Der Preis für die Laserbehandlung beträgt im Durchschnitt 1.000 Euro und mehr. Dass sich das nicht jeder leisten kann, ist klar.

Besonders positiv aufgefallen ist die Türkei. Hier sind modernste Augenlaserkliniken entstanden. Viele nutzen diesen OP-Aufenthalt auch gleichzeitig für einen Kurzurlaub in dem Land. Es bleibt vielen auch nichts anderes übrig, als den Weg ins Ausland zu wählen, denn die Kosten liegen deutlich unter den Beträgen, die in Deutschland gezahlt werden müssen und von keiner Krankenkasse übernommen werden.

Wer sich für eine solche Alternative interessiert, sollte trotz Euphorie die Kliniken genau unter die Lupe nehmen. Nicht alles ist bekanntlicherweise Gold was glänzt. Wichtig ist, über wie viel Praxis die Augenklinik im Ausland bereits verfügt und wie die Meinungen anderer Patienten über diese Klinik sind. Das schützt zwar nicht vor den Risiken, aber auf diese Weise lässt sich eine gute Klinik schon herausfinden. Das Internet bietet reichlich Gelegenheit dazu, einen Einblick in die Laserkliniken im Ausland zu bekommen. Was gibt es schöneres, als nach einer gelungenen Laseroperation einen Urlaub dran zu hängen und sich von den Strapazen zu erholen. Das zahlt natürlich die Krankenkasse erst recht nicht.

Copyright © 2017 augenlasernkosten.org